Ein Grußwort

Moin und herzlich Willkommen!

Ja, ich habe es getan. Schon seit einiger Zeit wand sich ein Gedanke durch mein Hirn. Unlängst wurde er durch einen lieben Menschen befruchtet. Danke dafür, Markus! Du hattest mich gefragt, warum ich das, was ich anderswo bereits veröffentliche, nicht blogge. Ja, warum eigentlich nicht? Einen Teil dessen, was mir für diese Seite vorschwebt, habe ich hier und da bei facebook eh schon niedergeschrieben. Die Zeit scheint reif, das nun an einem Ort zu konzentrieren und von dort zu verteilen.

Was erwartet dich hier?

Ganz ehrlich? Ich weiß es selbst noch nicht. Aber ich fange einfach an. Zunächst klein und dann schaue ich mal, wie es sich entwickelt. An dieser Website bastele ich gerade. Nach und nach werde ich sie mit Leben füllen. Parallel dazu habe ich mir entsprechende Accounts bei Facebook, Instagram, Pinterest und Twitter eingerichtet. Falls du magst, kannst du mir auch gerne dort folgen.

Vielleicht doch etwas konkreter?

Na gut. Der Titel der Website sagt es schon: Leben mit Genuss. Ich bekenne: Ja, ich bin ein Genussmensch! Genuss hat für mich viel mit allen Sinnen zu tun, mit Sehen, Riechen, Schmecken, Hören, Fühlen. Aber auch mit Zeit, mit Ruhe. Genuss kann für mich ein leckeres Essen sein, das ich sehr gerne auch selbst zubereitet habe, oder aber ein tolles Getränk, gerne ein mehrfach destilliertes. Genuss kann für mich aber auch ein besonderer Ort sein, im Alltag genauso wie im Urlaub. Genuss ist für mich auch die eine oder andere schöne Situation mit netten, offenen und inspirierenden Menschen. Das alles und noch viel mehr gehört zu meinem Leben und ist für mich Genuss. Davon werde ich dir berichten. Möglichst regelmäßig. In Wort und Bild. Auch mit Ton. Lass dich einfach überraschen!

Was hat das mit dir zu tun?

Zunächst einmal: Dein Interesse an meinem Vorhaben freut mich. Vielleicht findest du hier Anregungen, die du für dich übernehmen kannst. Möglicherweise besuchst du Orte, die auch mir gefallen haben, weil dich mein Bericht darüber inspiriert hat. Damit hast du eigentlich schon alles getan. Da einseitige Kommunikation aber schnell langweilig ist, tausche ich mich gerne mit dir zu den jeweiligen Inhalten aus. Irgendwas von dem, was ich berichte, ist dir unklar? Frag mich. Du hast eine Anregung? Her damit. Dir gefällt etwas, das ich hier zeige? Dank und Lob nehme ich natürlich auch gerne an.

Eine abschließende Bitte.

Wenn ich auch jahrelang in einem Internet-Unternehmen gearbeitet habe, ist dies doch mein erstes eigenes Website-Projekt. Ich arbeite mich in Software, Technik und Gestaltung ein. Schritt für Schritt. Gerade am Anfang klappt vielleicht noch nicht alles so, wie ich es mir vorstelle. Sieh es mir bitte nach. Und falls du Fehler entdeckst, die ich übersehen habe, sag mir einfach Bescheid. Danke!

Also dann: Schau dich um und genieße deinen Aufenthalt hier! Vielleicht findest du ja auch Anregungen für dich. Das würde mich freuen. Wenn es dir gefällt, erzähle auch gerne anderen davon.

Deine Meinung dazu? Gerne hier!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.